Auf Rollen auf dem Pilgerweg

Ich stehe ja schon ein bisschen auf inspirierende Reisegeschichten. Über Weihnachten habe ich mich mit einem Buch von zwei Freunden beschäftigt, die gemeinsam den Jakobsweg gegangen sind. Das klingt erst einmal nicht ungewöhnlich. Doch ein Detail habe ich noch nicht erwähnt – einer der beiden Kanadier sitzt seit einer Autoimmunerkrankung im Rollstuhl.

I’ll push you

Ihr könnt das Buch hier bei amazon.de bestellen (Affiliate Link)

Daten

Autoren: Patrick Gray, Justin Skeesuck

Verlag: NG Taschenbuch

ISBN: 3492406289

Preis: 16€

Taschenbuch, 320 Seiten

Inhalt

Als Justin 15 ist, hat er einen schweren Autounfall. Erstmal scheint er Glück gehabt zu haben. Doch Monate später beginnen die Probleme denn als Spätfolge bricht eine Autoimmunerkrankung aus, die ihm langsam die Kontrolle über seine Gliedmaßen nimmt.

Doch davon lässt er sich nicht unterkriegen, heiratet, bekommt Kinder und geht auf Reisen – am liebsten mit seinem Jugendfreund Patrick. Die beiden leben zwar inzwischen durch Tausende Kilometer getrennt, sind aber trotzdem nach wie vor eng verbunden.

Und so kommt es, dass die beiden einen – für einen Rollstuhlfahrer nicht ganz so gewöhnlichen Plan fassen. Gemeinsam wollen sie den wohl bekanntesten Pilgerweg der Welt gehen – 700 km quer durch Nordspanien – unterwegs auf dem Jakobsweg.

Begleitet werden sie von einem Kamerateam und sie meisten zahlreiche Hürden – vom Gebrochenen Rollireifen bis hin zu den größten Steigungen – Patrick schiebt seinen besten Freund quer durch das Land bis nach Santiago di Compostella.

Fazit

Das Buch ist so viel mehr als nur die Beschreibung einer Reise auf dem Jakobsweg – denn davon gibt es viele.

Die beiden Protagonisten erzählen im Wechsel, wie es zu der Reise kam und sie erzählen von ihrer ganz besonderen Freundschaft, die sie immer wieder zu neuen Abenteuern führt, fernab jedes Handicaps starten sie ihre große Reise.

Es ist ein Buch, das mich ein bisschen an den Film „Ziemlich beste Freunde“ erinnert, der vor ein paar Jahren in die Kinos kam. Es ist ein Buch über eine Freundschaft, von der jeder eine haben sollte – stark und intensiv.

Von mir gibt es definitiv 5 Sterne für eine großartige Reise!

Ihr könnt das Buch hier bei amazon.de bestellen (Affiliate Link)

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.