Warum in die Ferne schweifen?

513Ng5TeyyL._SX409_BO1,204,203,200_Heute darf ich euch mal wieder ein unglaublich schönes Buch vorstellen. Es geht diesmal um die unglaublich schönen Landschaften meiner Deutschen Heimat – gesehen durch die Linsen der besten Deutschen Outdoorfotografen. Die German Roamers verwandeln Landschaften in poetische Geschichten.

German Roamers

Daten

Autoren: German Roamers Kollektiv

Verlag: Dumont

ISBN: 3770188845

Preis: 34,90€

Gebundene Ausgabe, 256 Seiten

Inhalt

Junge Deutsche Outdoorfotografen und passionierte Instagramer haben sich als German Roamers zusammengefunden, um gemeinsam die epischen Deutschen Landschaften zu durchstreifen – auf der Suche nach der perfekten Aussicht, dem perfekten Licht, der perfekten Stimmung und dem perfekten Moment.

Teil der German Roamers sind:

Johannes Höhn @pangea
Johannes Becker @hannes_becker
Max Münch @muenchmax
Daniel Ernst @daniel_ernst
Patrick Monatsberger @moners
Asyraf Syamsul @asyrafacha
Maximilian Fischer @iamarux
Leo Thomas @theolator
Roman Königshofer @rawmeyn
Jannik Obenhoff @jannikobenhoff
Jannik Heck @jannxyz
Remo Jacobs @livingitrural
Lennart Pagel @lennart
David Kollmann @davidnkollmann

Man kannte sich vorher nur von Instagram, doch dann traf man sich an einem der derzeit meist geinstagramten Burg Deutschlands, bei der Burg Eltz. Dort beschlossen die jungen Männer, die grandiose Natur vor der eigenen Haustür durch die Linse einzufangen.

Und so ziehen sie gemeinsam los – zu Fuß oder mit dem Kajak, Zelt und Kamera im Gepäck und zeigen so bekannte und weniger bekannte Deutsche Landschaften mit einem ganz neuen Licht.

Im Bildband zeigen die jungen Fotografen allerdings nicht nur ihre schönsten Bilder. Unter #weroamgermany erzählen sie auch ihre eigene Geschichte, in 10 Fragen an… stellen sich die jungen Männer auch selbst vor und erzählen, was für sie wichtig ist.

Fazit

Klassische Fotografie ist out. Mit den „German Roamers“ haben sich junge Naturfotografen zusammengefunden und entstanden ist dabei ein sehr edler Bildband, den ich immer wieder aus dem Regal nehme – ein bisschen ist es auch eine Inspiration für meine eigenen Trips, auch wenn nich nicht so wirklich auf Zelten stehe. Es macht so richtig Lust darauf, selbst endlich mal wieder mit der Kamera loszuziehen. Ein bisschen fühlt man sich, als wäre man direkt in einem riesigen Abenteuer direkt vor der eigenen Haustüre.

Es sind grandiose, beinahe schon epische Bilder der eleganten Natur, die direkt vor unserer Haustür liegt – eine Einladung zum Entdecken und ein Augenöffner dafür, dass man nicht unbedingt weit reisen muss, um das ganz große Abenteuer zu erleben…

Von mir gibt es für dieses edle und moderne Werk ganz klare 5 Sterne. Es sind schon mehrere Exemplare zum Verschenken bestellt!

In diesem Sinne

Eure Anke

 

Klicke hier, um das Buch bei Amazon zu bestellen!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.