Dumont Reisehandbuch Kroatien

*Werbung/Affiliate

Kroatien gehört zu DEN Topzielen der Österreicher – schließlich gehören die Riviera und Inseln wie Krk zu den schnellsten Gelegenheiten für einen Urlaub am Meer. Ich selbst war kürzlich in Opatija. Und natürlich hat mich auch dorthin wieder ein schöner Reiseführer begleitet.

Dumont Reise-Handbuch Kroatien

*Ihr könnt das Buch hier bei amazon.de bestellen.

Daten

Autor: Hubert Beyerle

Verlag: Dumont

ISBN: 3770181336

Preis: 24,95€

Taschenbuch, 448 Seiten

Inhalt

Rundum informiert in den Urlaub – das bekommt man mit den rund 500 Seiten von Hubert Beyerle. Neben den klassischen Reiseführerthemen – Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten etc. bekommt man auch unendlich viele Informationen zur Geschichte Kroatiens, zu seiner Kultur und zu seinen Bewohnern. Dazu gibt es viele kleine und informative Essays.

Unterteilt sind die Sehenswürdigkeiten in Regionen – nicht alphabetisch. Das ist genau so, wie ich es mag. Zudem gibt es zu Beginn eines jeden Kapitels eine Doppelseite „Auf einen Blick“, was die Essenz der Region zusammenfasst – für mich echt super um schnell einen Überblick zu gewinnen, ob man die Region vielleicht eher auslassen möchte.

Dazu kommt umfangreiches Kartenmaterial mit 39 Cityplänen und einer detaillierten 1:600.000 Reisekarte für eine perfekte Orientierung.

Fazit

Zugegeben: Kroatien gehört nicht zu den am wenigsten besuchten Urlaubsländer – im Gegenteil: Orte wie Dubrovnik sind vom Massentourismus (wahrscheinlich, ich war selbst noch nicht da) sehr gezeichnet. Umso schöner ist es, dass Hubert Beyerle auch ein paar Ziele mit eingebaut hat, die bisher vom Tourismus noch nicht so extrem entdeckt wurden – etwa die Insel Solta oder Postira. Das bietet einem die Möglichkeit, den Massen ein bisschen auszuweichen – und so mag ich’s ja am liebsten.

Mit dem Kroatien-Reiseführer bekommt man damit alle ausführlichen Infortmationen, die man zur Erkundung des gesamten Landes mit all seinen Facetten braucht. Auch ein Besuch in Kotor (Montenegro) gehört dazu, inzwischen auch ein Ziel, das auf keiner Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer fehlen darf.

Ich kann den Reiseführer uneingeschränkt empfehlen – von mir gibt es klare 5 Sterne.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.