Dumont Reisetaschenbuch Wien – Be a tourist in your own City

Ich liebe es, von Zeit zu Zeit loszuziehen mit nem Reiseführer und mal den Touristen in der eigenen Stadt zu spielen. Zu dem Zweck darf ich euch heute den völlig neu gestalteten Wien Reiseführer von Dumont vorstellen.

Dumont Reise-Taschenbuch Wien

Ihr könnt das Buch hier bei Amazon.de bestellen (Affiliate Link)*

Daten

Autor: Walter M. Weiss

Verlag: Dumont Reiseverlag

ISBN: 361602112X

Preis: 18,90€

Taschenbuch, 308 Seiten

Inhalt

Wien ist anders. Und so ist es für mich immer cool, mal einen Reiseführer über meine Heimatstadt in die Hand zu bekommen – vor allem wenn er in so einer schönen, modernen Aufmachung gezeigt wird.

Vom österreichischen Versaille bis zur Schönen Leich – vom Fiaker bis zum Schnitzel – alles ist drin, was man als Tourist für den Wien Trip braucht, im kompakten Format, mit den Top Zielen und den Lieblingsorten des Autors, von den besten Schnitzellokalen (dabei nicht nur der Figlmüller) bis zu den hippsten Eissalons.

Sortiert nach den einzelnen touristisch relevanten Stadtteilen – von der Ringstraße, über Schönbrunn bis zu den hippen Ecken mit den spannenden Lokalen ist viele Dinge dabei, die weit über das Wissen eines kleinen Reiseführers hinausgehen.

Es gibt alles, was man für das perfekte Stadtabenteuer braucht.

Fazit

Im Frühjahr 2019 erschienen die Dumont Reisetaschenbücher in völlig neuer Aufmachung und neuem Design. Ich muss sagen, mir gefällt’s. Mir waren andere Reiseführer aus der gleichen Verlagsgruppe immer ein wenig zu dürftig. Mit diesem ist es aber gelungen, eine optimale Kombination aus Informationsfülle und kompaktem Format zu schaffen. Mit den Top 10 Orten und mit den Lieblingsorten des Autors erinnert das Konzept entfernt an den Marco Polo, ist dabei aber wesentlich informativer und führt einen auch zu Orten, die nicht in jedem 08/15 Reiseführer stehen. So geht der Autor wesentlich intensiver an die Region Wienzeile/Naschmarkt oder an die Region Brunnenmarkt heran, als ich es aus bisherigen Reiseführern kenne, die sich meist um Schönbrunn und Hofburg als Mittelpunkte kreisen.

Aber natürlich kommt auch der klassische Touristenkram zwischen Schnitzeln und Fiakern, zwischen Kaiserkult und Wiener Moderne nicht zu kurz.

Ich finde die neue Machart der Dumont Reise-Taschenbüchern einfach großartig. Für den nächsten Citytrip ist er schon so gut wie gekauft.

Ihr könnt das Buch hier bei Amazon.de bestellen (Affiliate Link)*

*Der Text enthält Affiliate Links. Das bedeutet, wenn ihr das Buch oder irgendein anderes Produkt über den Link bei amazon.de bestellt, erhalte ich eine kleine Provision – für euch ändert sich am Preis aber nichts.

Werbeanzeigen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.